Telefon und Whatsapp

+49-177-4932557

Mail

ulrike@drachenqigong.me

News

Ulrike Schäfer Drachenstudio Darmstadt

Es existieren unzählige Qigong Arten und sie sind alle so verschieden wie wir Menschen. Buddha sprach von 80.000 uns innewohnenden Qualitäten. Die Grundmotivation ist aber immer eine Wiederherstellung, Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit, Steigerung des persönlichen Wohlbefindens und tiefen Entspannung.

Alle Qigong Formen wirken entspannend und dienen der Stärkung. Jede Qigong-Form hat zusätzlich eigene Wirkungen. Neben der zeitlichen Möglichkeit, kann das persönliche Anliegen mitentscheiden.

Möchtest Du eine spezielle Form erlernen? Gerne teile ich Dir mit, ob Deine Wunschform in einem aktuellen Kurs beinhaltet ist. Eine Übersicht von Inhalten und Wirkungen zur Form findest Du bei den Terminen zur Kursausschreibung.

>Qigong-Portfolio von Ulrike Schäfer<

SHENG ZHEN – Qigong der bedingungslosen Liebe – Meditation in Bewegung und Stille

  • 9 Kreise Liegemeditation
  • Awakening the Soul – Erwecken der Seele – Sitzend 8 Figuren
  • Heart Mind as One – Herz und Verstand in Einheit – Stehend 11 Figuren
  • Heart Spirit as One – Herz und Geist in Einheit – 3 Figuren
  • Heaven Earth Heartmantra – Kuan Yin Qigong – 16 Figuren
  • Heaven Nature Heartmantra – Kuan Yin Qigong – Stehend 10 Figuren
  • Heilungsqigong 1 – Das Sammeln von Qi aus dem Universum – 10 Figuren
  • Heilungsqigong 2 – Die Veredlung von Qi im menschlichen Körper – 10 Figuren
  • Heilungsqigong 3 – Die Alchemie befreit die inneren Ressourcen – 10 Figuren
  • Listening to the Heart – Dem Herzen lauschen – 10 Figuren
  • Quiet Mind Essences – Ruhiger Geist Essenz – Stehend 15 Figuren
  • Releasing the Heart – Befreiung des Herzen – Stehend 11 Figuren
  • Return to Spring – Rückkehr zum Frühling – Stehend 14 Figuren
  • Zhongtian Yiqi – Meditation der 3 Herzen
  • Wu Luo Gui Zhen – Energie sammeln durch die 5 Energietore

Taiji Qigong Daoyin

  • 5 Elemente Qigong
  • 8 Bewegungen der Wirbelsäule
  • 8 Brokate
  • 12 Tiere des Kaisers
  • Da Wu – Großer Tanz
  • Herzübungen
  • Kirschblütenqigong
  • Nierenqigong
  • Schwimmender Drachen – Xiao Huan – Qigong der kleinen Verjüngung
  • Shi Er Fa – 12 Übungen
  • Spiel der 5 Tiere
  • Taiji Doppelfächer
  • Taiji in 8 Formen
  • Taiji Origins – Spiel mit den Wolken
  • Taiji Shen Gong
  • Unsterblichkeitsqigong – Xian Gong

Tao Yoga

  • 6 heilende Laute
  • kleiner und großer Energiekreislauf
  • Qigong des Lächelns

Zhineng – Weisheitsqigong

  • Fliegende Kranich
  • Stehen in Harmonie – Harmony Standing
  • Wall Squats
  • Wirbelsäulenqigong – Rolling down the spine and lift qi up to penetrade

Xiang Gong – Duft Qigong

  • Duft Qigong Teil 1+2
  • Qigong der Freude – 5 Elemente Qigong für den gesunden Betrieb im Körper

Yoga und Meditation

  • 5 Tibeter
  • Kundalini Yoga (Krias, Celestical Communications, Mantren, Meditation)
  • No Dimension – Aktive Meditation von Osho
  • Tibetisches Yoga, Mantren und Meditation
  • Zen Meditation

Die Taoistische Lehre war und ist: Wie kann ich Einklang finden mit mir, mit allen fühlenden Wesen und der Natur. Mit jeder Bewegung, mit jeder Qualität in einer Qigong-Form, lernen wir uns besser kennen und verstehen. So heilt der Körper, der Verstand und die Emotionen.

Qigong der chinesischen Universitäten legt einen besonderen Wert auf die Meridianlehre und medizinische Fakten. Die ästhetisch schönen, fließenden Bewegung sind oft klar konzipiert und es wird erklärt, welche Meridiane bewegt werden und somit welcher gesundheitlich, medizinischer Nutzen zu Erwarten ist.

Ganzheitliche Qigong-Stile vereinen die medizinisch heilsame Wirkung mit einer tiefen emotionalen Zentrierung und der Aktivierung des Zentralkanals – den wir auch als die Chakra-Säule kennen. Diese Qigong-Stile verzichten meist auf Nennung von Meridianen und Akupunkturpunkten, weil entweder in jeder Bewegung alle Meridane angesprochen werden oder durch die Aktivierung des Zentralkanals, der direkte Weg des Gesamtsystems und damit auch die indirekte Aktivierung und Harmonisierung der Energieverteilungssysteme bewirkt wird.

Wenn Qi durch das Eine im Ursprung geboren wurde und durch das Qi Yin und Yang, die Dualität entstanden ist, sind auch die 5 Elemente und die 10 000 Dinge vorhanden. Wenn sich das Eine als Morgen, Mittag, Nachmittag, Abend und Nacht zeigt, ist es doch das Eine. So ist zwar unser Körper (die materielle Dualität von Yin und Yang, der 5 Elemente und der 10 000 Dinge) in seine Elemente aufgegliedert, aber trotzdem sind wir immer das Eine. Mach Dich einfach weit, immer das ganze Bild zu sehen! Manchmal ist es wertvoll ein Qigong für einen bestimmten Bereich z. B. die Wirbelsäule zu wählen. Ein ganzheitliches Qigong berührt immer alle Bereiche, gleich welchen Namen die Form trägt, und manche wie Sheng Zhen Gong bringen uns einfach zurück in die Quelle, die das Ganze enthält.

SHENG ZHEN

Qigong der bedingungslosen Liebe
Meditation in Bewegung und Stille
Eine Rückkehr zum Ursprung – eine Rückkehr zur Einheit
  • Wirkung wie ein homöopathisches Mittel: medizinisch-physisch, emotional und spirituell.
  • Zentrales Element ist die Öffnung des Herzens.
  • Kräftigung des gesamten Organismus.
  • Einswerdung mit Dir selbst und mit Deiner Umwelt.

Wer Sheng Zhen zu üben beginnt, geht auf Entdeckungsreise – eine Reise zurück zur wahren Heimat.

Wo liegt unsere wahre Heimat? Das Sprichwort: „Die Heimat ist dort, wo das Herz ist“ bedeutet nicht nur, dass wir unsere Heimat lieben. Sein tieferer Sinn ist: Das Herz befindet sich dort, wo die wahre Heimat ist. Die Heimat ist mehr als ein Ort, ein Gebäude oder Menschen. Es ist ein Bewusstseinszustand, in dem wir ein Gefühl des vollkommenen Wohlbefindens erfahren. In unsere wahre Heimat zurückzukehren bedeutet, zu unserer ursprünglichen Natur zurückzukehren – um unser Wahres Selbst wieder zu entdecken, um uns wieder der Ganzheit bewusst zu werden, die wir nie verloren, sondern nur vergessen haben.

Sheng Zhen Gong besteht aus Bewegungen und bewegungslosen Formen. Die Bewegungen tragen dazu bei, Qi zu kultivieren, die Formen ohne äußere Bewegungen helfen das Qi im Körper zu kondensieren und dort zu speichern.

Sheng Zhen Gong hat 3 Hauptfunktionen: Zunächst ist es für die physische Gesundheit gut. Die innere Kultivierung von Qi hilft die Durchblutung zu verbessern und stärkt den Körper, wodurch die Gesundheit unmittelbar positiv beeinflusst wird. Insofern handelt es sich um ein medizinisches Qigong. Zweitens wirkt Sheng Zhen Gong auf die Gefühle ein. Es kann Stress, Sorgen, Nervosität, Wut und Hass beseitigen, so dass man ruhig und ausgewogen leben und sich wohl fühlen kann – einerlei, was um einen herum vorgeht. Insofern handelt es sich um ein Qigong, welches die Gefühle positiv beeinflusst. Drittens öffnet und reinigt Sheng Zhen Gong das Herz und erhebt den Geist. So gesehen ist es ein spirituelles Qigong.

Entstehung und Geschichte

Meister Li Junfeng war Cheftrainer des weltberühmten Pekinger Wushu (Kungfu) und nationalen Wushu-Teams der Volksrepublik China. Er führte diese Mannschaften über 15 Jahre lang, errang mit ihnen zahlreiche Titel und brachte seinem Land beispiellose Ehre ein. Außerdem wurde er als Filmschauspieler und Regisseur von Kampfsportfilmen international berühmt. Er lehrt heute in über 20 Ländern die Übungen des Sheng Zhen Gong an Menschen in aller Welt, um weiterzugeben, was er selbst erlernte und vermittelt, wie sich sein Leben durch diese bemerkenswerte Praxis verändert hat.

Ulrike und Sheng Zhen: Die Tiefe aller Sheng Zhen Formen berührt mich immer wieder in Erfurcht. Ich versuche den Spirit von Sheng Zhen mit meinem Körper und Geist zu erfassen und weiterzugeben. Meiner ersten Begegnung 2012 mit Meister Li gingen viele Jahre Sheng Zhen Übens voran. In meinem ersten Seminar mit Meister Li sprach er mich im Beisein seiner Tochter an: „Du bist eine außergewöhnliche Qigong-Lehrerin. Ich freue mich, Sheng Zhen spiegelt sich in Deinen Bewegungen wieder. Du darfst es mit meinem Segen unterrichten.“

Meister Li: Wenn Du eine Übung vergisst oder den Ablauf nicht mehr so genau weißt, ist nicht schlimm. Wenn Du vergisst mit dem Universum zu schmelzen oder mit der Liebe verbunden zu sein. Das ist schlimm. -Zitat 06/2013 –

Follow Me!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung