2021.10.04 Mantra Meditation – Rainbow & Purification

9,00

Montag 04.10.2021 20:15-21:00

Teilnahme online via Zoom oder im Drachenstudio Darmstadt (bitte nur 3G)

Mantra Meditation

Regenbogen Mantra – Reinigung der 5 Elemente

Mit diesem buddhistischen Mantra entsteht außerordentliche heilende Energie. Das singen, sprechen und denken von Mantren ist ein fester Bestandteil der TTM (Traditional Tibetan Medicine). Dieses Mantra ist Teil des Yuthok Nyingthig als spiritueller Weg der Heilerlinie der Tibetischen Medizin.

Mantren sind eine der wundervollsten Anteile der Tibetischen Medizin, wie eine Klangtherapie. Egal ob Du unter körperlichen oder emotionalen Schwierigkeiten leidest, Mantren unterstützen Dich immer und führen Dich zurück in Glückseligkeit, Entspannung und Einklang.

Mantren sind von jedermann praktizierbar. Buddhistische Zugehörigkeit oder Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Im Alltag dürfen Mantren teil unserer Achtsamkeit sein, um unsere Gesundheit und Geisteshaltung positiv zu beeinflussen, während wir normale Tätigkeiten ausführen.

Die Meditation kann sitzend am Boden, auf dem Stuhl, Liegend oder in Gehmeditation praktiziert werden.

Wenn Du möchtest kannst Du zur Mantra-Meditation eine Mala als Energiespeicher nutzen. Eine kleine Auswahl steht Dir im Drachenstudio bereit.

In der Nyingma Tradition des tibetischen Buddhismus, praktiziert ein Ngakpa oder eine Ngakma Mantren um besondere Schwingungen zu erzeugen und somit friedvolle, energetisierende, magnetisierende oder zornvolle Energien zu aktivieren.

Ulrike Schäfer legte das Bodhisattva-Gelübte ab und erhielt die Ngakma-Weihe durch Tsewong Rinpoche. Ausgebildet als Mantra-Heilerin durch Sagnak Tenzin.

Beschreibung

Teilnahmebedingungen:

  • Alle erfolgten Anmeldungen sind verbindlich und im Fall einer Absage kostenpflichtig.
  • Kostenfreier Rücktritt von der Anmeldung ist möglich, wenn ein Ersatzteilnehmer verbindlich gestellt wird oder ein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann.
  • Sonst wird bei Absage oder Nichterscheinen die Seminargebühr a) zu 50 % fällig, wenn die Absage bis zu 8 Tage vor Seminarbeginn getätigt wird b) zu 100 % fällig
  • Ein Anspruch auf die Wahrnehmung eines anderen Kurses besteht nicht.
  • Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf alleinige Gefahr, Verantwortung und Risiko des Teilnehmers.
  • Eventuelle Risiken sind vor der Anmeldung zum Kurs mit dem Arzt abzuklären. Akute Erkrankungen und Verletzungen oder körperliche Beeinträchtigungen sind dem Kursleiter vor Kursbeginn mitzuteilen. Ein Qigong-Kurs ersetzt nicht die Diagnose und Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.
  • Die Kursleiterin behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer aus dem Kurs auszuschließen, wenn dieser ein Verhalten zeigt, das in groben Maße störend für dessen eigenes Lernen oder für die Gruppe ist und er ein solches Verhalten auch nach einer Abmahnung nicht ändert. Eine Rückzahlung von Gebühren ist in einem solchen Falle nicht möglich.
  • Bei Verhinderung der Kursleiter, wird ein Ersatztermin angeboten.
  • Sehr selten machen wir Fotos oder Filmaufnahmen während des Kurses. Diese dürfen zu Werbezwecken genutzt werden, wenn dabei weder der Name noch der Wohnort des Teilnehmers abgedruckt wird.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2021.10.04 Mantra Meditation – Rainbow & Purification“